epresia beta — Geschenkefinder

Schubi am Mittwoch, den 5. Februar 2014
Vorlesen mit webReader

Bei epre­sia kann ver­su­chen eine Per­son über elf unter­schied­li­che Cha­rak­ter­ei­gen­schaf­ten (z.B. Bücher­wurm, Par­ty­löwe, Frisch­luft­held, …) und deren Aus­prä­gung (0 — 100 %) zu beschrei­ben. Danach wer­den Emp­feh­lun­gen für Geschenke aus­ge­ge­ben. Falls das rich­tige Geschenk nicht dabei sein sollte, erhält man viel­leicht eine Eingebung. ^^

epresia

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn

Publikationsserver verschiedener Hochschulen

Schubi am Mittwoch, den 5. Februar 2014
Vorlesen mit webReader

Schon seit län­ge­rem wollte ich einen Arti­kel über die digi­tale Ange­bote von Hoch­schu­len bezie­hungs­weise deren Biblio­the­ken schrei­ben. Einige Bil­dungs­ein­rich­tun­gen bie­ten mitt­ler­weile einen Publi­ka­ti­ons­ser­ver an, auf dem Abschluss­ar­bei­ten aber auch Fach­ar­ti­kel oder Kon­fe­renz­bei­träge der Pro­fes­so­ren und Dozen­ten ver­öf­fent­licht wer­den können.

Für Stu­den­ten ist das nicht nur eine zusätz­li­che Mög­lich­keit an wei­tere Quel­len zu kom­men, son­dern auch ein guter Indi­ka­tor zu wel­chem Umfang das geplante Thema der Abschluss­ar­beit bereits unter­sucht wurde. Finde es auch immer inter­es­sant — auch fächer­über­grei­fend — wel­che Arbei­ten denn an der eige­nen Uni geschrie­ben wer­den. Abge­se­hen von Ange­hö­ri­gen einer Hoch­schule fin­den Absol­ven­ten oder Inter­es­sierte eben­falls aus­rei­chend Lese­stoff :-)

Hoch­schu­len

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn

Kurz & Knapp — Super Bowl XLVIII: Werbespots

Schubi am Dienstag, den 4. Februar 2014
Vorlesen mit webReader

Eine Zusam­men­stel­lung von neuen Wer­be­spots, die zum Super Bowl gezeigt wur­den, fin­det sich bei adsoftheworld.com. Da schein­bar nicht alle Videos dabei sind, gibt es auch noch einen Arti­kel bei Yahoo! mit Bewertung. :-)

Vom Gesamt­ein­druck her finde ich die Wer­bun­gen in den Vor­jah­ren um eini­ges lus­ti­ger… Aber den­noch sind zwei, drei ganz gute dabei.

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn

Fünf witzige Spiele für Mobilgeräte, die man ausprobieren sollte

Schubi am Dienstag, den 4. Februar 2014
Vorlesen mit webReader

Es gibt hun­derte von tol­len Spiele-Apps, die man auf sei­nem Mobil­ge­rät spie­len kann und die Aus­wahl wird immer grö­ßer. Egal ob man ein iPhone oder Android Gerät hat, es gibt ein paar Spiele, die auf bei­den Platt­for­men her­aus­ste­chen und man haben muss. Hier ist eine Liste von fünf mobi­len Spie­len die man aus­pro­bie­ren sollte.
Lies den Rest des Artikels »

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn

Kinojahr 2014: Jahresvorschau von Filmstarts

Schubi am Mittwoch, den 8. Januar 2014
Vorlesen mit webReader

Auch in die­sem Jahr wird im Kino eini­ges gebo­ten; wer sich einen Über­blick ver­schaf­fen möchte, sollte sich die Jah­res­vor­schau von Film­starts anschauen.

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn

30C3 Videos

Schubi am Dienstag, den 7. Januar 2014
Vorlesen mit webReader

Die Videos von den Bei­trä­gen des 30. Chaos Com­mu­ni­ca­tion Con­gress sind ver­füg­bar.

Sehr unter­halt­sam ist wie immer die Fnord News Show, die­ses mal mit eini­gen neuen Awards. :-)

Einen Über­blick der Bei­träge mit inhalt­li­cher Kurz­in­for­ma­tion fin­det man im Fahr­plan.

 

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn

E-Mail-Anbieter lavabit.com wegen rechtlicher Situation in USA geschlossen

Schubi am Donnerstag, den 8. August 2013
Vorlesen mit webReader

Seit meh­ren Jah­ren bin ich zufrie­de­ner Lavabit-Nutzer, ein E-Mail-Anbieter der meist schnör­kel­los und mit ordent­li­chen Ange­bot (IMAP) seine Dienste getan hat. Die Gründe dafür waren viel­schich­tig: Gmail war natür­lich außen vor für sen­si­ble Mails, eine kos­ten­lose IMAP Unter­stüt­zung war nicht selbst­ver­ständ­lich und — da der Anbie­ter noch nicht so bekannt war — bekam man fast jede E-Mailadresse.  Damit ist jetzt lei­der Schluss, wie der Besit­zer Ladar Levi­son auf der Start­seite schreibt:

[…] I have been forced to make a dif­fi­cult deci­sion: to become com­pli­cit in cri­mes against the Ame­ri­can people or walk away from nearly ten years of hard work by shut­ting down Lava­bit. After signi­fi­cant soul sear­ching, I have deci­ded to sus­pend ope­ra­ti­ons. I wish that I could legally share with you the events that led to my deci­sion. I can­not. I feel you deserve to know what’s going on–the first amend­ment is sup­po­sed to gua­ran­tee me the free­dom to speak out in situa­ti­ons like this. Unfor­t­u­na­tely, Con­gress has pas­sed laws that say other­wise. As things cur­rently stand, I can­not share my expe­ri­en­ces over the last six weeks, even though I have twice made the appro­priate requests.

What’s going to hap­pen now? We’ve alre­ady star­ted pre­pa­ring the paper­work nee­ded to con­ti­nue to fight for the Con­sti­tu­tion in the Fourth Cir­cuit Court of Appeals. A favor­able deci­sion would allow me resur­rect Lava­bit as an Ame­ri­can company.

This expe­ri­ence has taught me one very import­ant les­son: wit­hout con­gres­sio­nal action or a strong judi­cial pre­ce­dent, I would _strongly_ recom­mend against anyone trus­ting their pri­vate data to a com­pany with phy­si­cal ties to the United States.”

Gerüch­ten zu Folge hat Snow­den den Dienst wegen der unter­stütz­ten Ver­schlüs­se­lungs­tech­nik auf den Ser­ver ver­wen­det. Werd mich jetzt erst­mal nach einer neuen E-Mailadresse umschauen und dann über­all wo es nötig ist meine zwei Lavabit-Adressen erset­zen. :-(

Server von Lavabit sind down

 

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn


Rss Feed Tweeter button Facebook button Technorati button Reddit button Linkedin button Webonews button Delicious button Digg button Flickr button Stumbleupon button Newsvine button