Kategorie-Archiv: Fun

Ein paar Sachen zum schmunzeln :)

Fünf witzige Spiele für Mobilgeräte, die man ausprobieren sollte

Vorlesen mit webReader

Es gibt hunderte von tollen Spiele-Apps, die man auf seinem Mobilgerät spielen kann und die Auswahl wird immer größer. Egal ob man ein iPhone oder Android Gerät hat, es gibt ein paar Spiele, die auf beiden Plattformen herausstechen und man haben muss. Hier ist eine Liste von fünf mobilen Spielen die man ausprobieren sollte.
Weiterlesen

Nonsens – 25. Mai: CL-Finale und Towel Day

Vorlesen mit webReader

Komischer Titel nicht wahr? Am 25. Mai ist ja das CL-Finale zwischen Dortmund und Bayern in Wembley. Ebenfalls an besagtem Samstag ist der Towel Day:

“Der Towel Day (dt. Handtuch-Tag) ist ein Gedenktag für den britischen Autor Douglas Adams. Der Towel Day findet seit 2001[1] alljährlich am 25. Mai statt.

An diesem Tag tragen Fans des Schriftstellers ein Handtuch mit sich herum. Dies ist eine Reminiszenz an das Buch Per Anhalter durch die Galaxis, in dem ein Handtuch als „so ziemlich das Nützlichste“ bezeichnet wird, was man auf Reisen durch die Galaxis mit sich führen kann. Der Held Arthur Dent nimmt nur ein Handtuch mit auf die Reise ins Weltall, kurz bevor die Erde einer Hyperraum-Expressroute weichen muss und deshalb zerstört wird.”

Quelle: Wikipedia-Artikel zu Towel Day

 

Endlich können die deutschen Fans am 25. Mai in London ohne Hintergedanken ein Handtuch mitnehmen… Zum Reservieren natürlich :-)

Wie sich ALLES wiederholt

Vorlesen mit webReader

Gerade habe ich ein bisschen mit der waybackmachine rumgespielt und dabei einen unserer alten Artikel ausgegraben. Der Artikel aus dem Jahr 2010 beschäftigt sich mit dem erwarteten Launch eines Apple Tablets, welches damals noch iSlate heißen sollte. Im sehr kurzen Artikel wurde auf einen Heise Artikel von Harald Taglinger verlinkt, in welchem Herr Taglinger vermutet, dass Apple kein Tablet, sondern so genannte iGlasses vorstellen wird.
Wie wir heute wissen, hat nicht Apple, sondern Google diese Cyber-Brille als erstes in ihrem Project Glass vorgestellt.
Dennoch interessant, wie genau die spaßig gemeinte Beschreibung der Brille von Harald Taglinger auf das von Google gelaunchte Projekt zutrifft :-)

Kurz & Knapp: DönerCopter

Vorlesen mit webReader

Liebe Freiburger, rein aus Neugier: Habt ihr folgendes schon mal ausprobiert? Zur Zeit scheint eine Anmeldung für Beta-Tester zu laufen.

“Unser Döner-Kebab Lieferdienst befindet sich noch in der frühen Entwicklungsphase. Die (Pilot)-Stadt Freiburg im Breisgau bietet mit einem sehr dichten Netz an Dönerläden und kurzen Flugwegen optimale Bedingungen für den erfolgreichen Start unseres ehrgeizigen Projektes.”

und weiter

“Inspiriert durch den Hoax Tacocopter aus den USA und der Leidenschaft für Döner haben sich Unternehmer, Ingenieure, Digitalagenturen und Designer aus Freiburg zusammen getan, um dem Döner Flügel zu verleihen: gemeinsam wollen wir einen deutschlandweiten Flug-Lieferdienst für Döner Kebab ins Leben rufen. “

Die Bestellung soll dann über eine Smartphone-App laufen (Bezahlung wahrscheinlich Paypal und Konsorten).
Auch die FAQ-Seite ist lesenswert:

Wir hatten bei einem unserer Testflüge fast(!) einen tödlichen Zwischenfall mit einer Taube, die unseren DönerCopter direkt attackiert hat. Wir überlegen daher bei großen Lieferungen eine Art “Geleitschutz” mit kleineren Quadrocoptern zu geben. Das lässt sich aber aus Kostengründen wohl nicht umsetzen. Schlechtes Wetter macht uns überhaupt nichts aus. Hier kommen dann wieder unsere speziellen Thermoboxen zum Einsatz.

Hmm irgendwie wär ein Döner später zum Mittag nicht schlecht…