Warten auf das iPhone 5

Vorlesen mit webReader

In knapp 24 Stunden ist es soweit, Apple stellt das neue iPhone der Öffentlichkeit vor und wir sind alle gespannt, was uns da erwartet.

Wirklich?

Sind wir ernsthaft gespannt was da kommen mag? Schließlich sollte inzwischen jeder schon einmal die Bilder des iPhone 5 (oder das neue iPhone? oder das iPhone 6? oder das iPhone << fülle hier deinen Wunschnamen ein >> ) gesehen haben.

So einfach sollte man es sich aber nicht machen, schließlich war letztes Jahr auch jedem klar, wie das neue iPhone aussehen wird.

Eine Tropfenform sollte es haben und an das MacBook Air erinnern. Außerdem ist erstaunlich, dass die Theorie eines neuen Home-Button so schnell verworfen wurde.

Auch erinnert das neue Design stark an den im Samsung-Prozess aufgetauchten Prototypen.

Außerdem ist Apple bekannt für seine Verwirr-Spielchen und es wäre nicht verwunderlich, wenn die 2012 geleakten Teile von Apple selbst in den Umlauf gebracht wurden.

Bedenkt man also diesen Umstand und dass das neue iPad mini wie ein iPod Touch aussehen soll, so kann man zu dem Schluss kommen, dass der Mockup von 2011 eventuell eher morgen vorgestellt wird, als das was uns 2012 als iPhone 5 verkauft wird. Da das 2011er Modell eher dem iPod Touch gleicht und Apple Design-Linien ja gerne vereinigt.

Allerdings wissen wir morgen mehr :-D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


6 + = zwölf

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

[+] kaskus emoticons nartzco