Kategorie-Archiv: Fun

Ein paar Sachen zum schmunzeln :)

Gedanken zum kommenden iPhone

Vorlesen mit webReader

In 15 Tagen ist es wieder so weit, dass Fußballfieber wird wieder um sich greifen. Ebenso wird das Herz der Apple-Fans zwei Tage später wieder höher schlagen, wenn Steve das neue iPhone vorstellen wird.

Da das iPhone ja eine Multimedia Maschine sein soll, wie wäre da der Gedanke einen DVB-T Empfänger zu integrieren?

Was würdet ihr davon halten, die EM auf dem iPhone zu sehen.

Auf Antworten, Gedanken und auch Kritik von euch bin ich sehr gespannt.

Orb your live

Vorlesen mit webReader

Jeder der ein gejailbreaktes iPhone oder iPod Touch sein eigen nennt, sollte sich diese Seite Mal genauer anschauen und den Installer nach Orblive durchwühlen.

Mit Orblive verwandelt man seinen Heimrechner (leider nur unter Windows) zu einem Multimedia-Server, mit dem man Videos, Bilder, Musik und sogar Live TV (falls ihr eine TV-Karte habt) direkt auf’s iPhone/iPod Touch streamen kann.

Und jetzt das positive, das ganze ist vollkommen kostenlos und einfach einzurichten.

Also einfach Mal testen, kostet ja nichts!

Ach ja, unsere Kollegen vom iPhone-Ticker aka ifun haben ein paar nette Clips dazu:

Klickst du hier!

Steve, die Hunnen sind da

Vorlesen mit webReader

Tja, was macht der Ottonormal Amerikaner, wenn er vor einem Apple-Store eine kleine Schlange sieht?

Richtig, er stellt sich mit an. Und da einer allein ja noch keine Schlange macht, schließen sich ihm 60 weitere Personen an und warten, und folgendes bitte auf der Zunge zergehen lassen, auf das neue 3G iPhone. Und das 17 Tage vor dessen eventuellen Vorstellung bei der WWDC’08.

Stein des Anstoßes war, Engadget zufolge, eine neu eröffnete Kasse für Käufer des noch(!!!) aktuellen iPhones, um so die wenigen rest Exemplare gerecht verteilen zu können.

Nur leider standen ein paar Leutchen wegen der doch etwas längeren Schlange vor der Tür.

Nun, denn Rest kann man sich ja selbst zusammen reimen.

Naja, wenn die Schlange schon besteht, bin ich dann mal auf dem Weg zum Flieger. Will ja schließlich nichts verpassen ;-)

Horrorszenario: “Kein Internet” – South Park

Vorlesen mit webReader

Auf Southparkstudios kann man kostenlos alle South Park Folgen auf Englisch anschauen. Einziger Haken ist, dass dabei Werbetrailer eingespielt werden. Ist aber auch nicht anderst wie im TV, also sollte es die wenigsten stören. :)

Besonderst möchte ich auf Folge 6 aus Staffel 12 hinweisen, in der gezeigt wie sich die Bewohner von South Park mit der Situation abfinden – oder auch nicht. :)

Es sind auch ein paar Macs bei den anschlusslosen Computern dabei.