Schlagwort-Archiv: iMac 21

Apple Austauschprogramm: Seagate Festplatte bei iMacs (Oktober 2009 – Juli 2011)

Vorlesen mit webReader

Auszug aus der Support-Webseite:

Apple hat festgestellt, dass bestimmte Seagate-Festplatten mit 1 TB, die in 21,5″ und 27″ iMac Systemen zum Einsatz kommen, möglicherweise ausfallen. Diese Systeme wurden zwischen Oktober 2009 und Juli 2011 verkauft.

Betroffene Festplatten können bei Apple oder einem autorisierten Apple Service Provider (AASP) kostenlos ausgetauscht werden.

iMac-Besitzer, die während des Produktregistrierungsvorgangs eine gültige E-Mail-Adresse angegeben haben, werden von Apple kontaktiert, um sie über dieses Programm zu informieren. Falls Sie noch nicht informiert wurden, aber der Meinung sind, über eine 1 TB-Festplatte von Seagate zu verfügen, können Sie nachfolgend die Seriennummer eingeben, um zu überprüfen, ob diese unter das Programm fällt. [...]

Die Seriennummer eines Macs findet man in der Regel über die Menüleiste –> Apfel-Logo –> “Über diesen Mac” und dann auf “Weitere Informationen”. (zumindest bei Mac OS X 10.8)

Zum Artikel und Überprüfung der Seriennummer

iMac 21″ und MBP 15″ Mid 2007 im Vergleich

Vorlesen mit webReader

Ein eher ungewöhnlicher Titel oder? Warum sollte man ein Notebook mit einem stationären Rechner vergleichen? Seit letzter Woche bin ich stolzer Besitzer des 21,5″ iMacs mit HD 4670.  :)  Und da möchte man ja wissen, inwiefern man sich im Vergleich zum  Vorgänger-Rechner “verbessert” hat.*g* Weiterlesen