Artikel mit ‘iPhone’ getagged

Kurze Umfrage: Nutzung der Einstellungen bei mobilen Endgeräten

Schubi am Montag, den 5. August 2013
Vorlesen mit webReader

Michael hat mich gebe­ten hier einen Link zu einer kur­zen Umfrage zu set­zen, die er für seine Mas­ter­ar­beit benötigt.

Zur Umfrage

Hab natür­lich auch mit­ge­macht; es hat gerade mal 5 Minu­ten gedau­ert. Unter den Teil­neh­mern wird  ein 20€-Amazon-Gutschein verlost.

Wer so nett ist den Link zu ver­tei­len, hier ein paar Kurzvarianten:

Bin mir sicher je nach Ergeb­nis­sen der Arbeit wird Michael hier den einen oder ande­ren Arti­kel dar­über schrei­ben. :-)

 

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn

Clear ToDo-App

Traber am Mittwoch, den 15. Februar 2012
Vorlesen mit webReader

Seit heute für 79 Cent im App Store, Clear von Realmac

Wirk­lich sehr ein­fach gestrickte ToDo-App, wel­che den Fokus auf das Wich­tigste lenkt, die schnelle Erstel­lung von Noti­zen.
Über diverse Ges­ten kön­nen Noti­zen ange­legt, als erle­digt mar­kiert oder gelöscht wer­den, aber seht selbst:

http://vimeo.com/35693267

Bald soll auch eine Mög­lich­keit zur Syn­chro­ni­sa­tion kommen.

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn

Casinospiele auf dem iPhone

Sarah Klein am Mittwoch, den 15. Februar 2012
Vorlesen mit webReader

In der heu­ti­gen Zeit haben sich dank Per­sön­lich­kei­ten wie Steve Jobs mobile End­ge­räte wie dem iPhone eta­bliert. Diese klei­nen „Alles­kön­ner“ erlau­ben unter­wegs nicht nur das Schrei­ben von Kurz­mit­tei­lun­gen oder das Lesen von E-Mails, son­dern auch das Aus­füh­ren eines Rou­ten­pla­ners und ande­ren nütz­li­chen Pro­gram­men. Dank die­ser soge­nann­ten Appli­ka­tio­nen, oder kurz Apps, kann Jung und Alt über­all auf der Welt die Auf­ga­ben erle­di­gen, die gerade anfal­len.
Natür­lich sind auch diverse Spiele im AppS­tore des iPhone kos­ten­los oder für einen gerin­gen Obo­lus zu haben. So kön­nen Spie­ler bei­spiels­weise im Online Casino abtau­chen oder gegen vir­tu­elle Kar­ten­ge­ber Black Jack spie­len. Wir stel­len euch kurz die bes­ten Gra­tis Spiele Apps im Glücksspiel-Sektor vor.

Poker mit Spielgeld

Zynga und hört auf den Namen Zynga Live Poker. Hier könnt ihr mit Gleich­ge­sinn­ten mit Spiel­geld pokern und euch zum bes­ten Spie­ler aller Zei­ten mau­sern. Echt­geld­spiele sind dort lei­der nicht mög­lich, aber das Kon­zept der Firma scheint trotz­dem auf­zu­ge­hen. Über zehn Mil­lio­nen Spie­ler zu Spit­zen­zei­ten kön­nen nicht lügen. Von die­sen Wer­ten kann selbst der Markt­füh­rer im bezahl­ten Online Poker „Poker­Stars“ nur träu­men. Von jenem Anbie­ter gibt es lei­der keine App für das iPhone. Und jener Anbie­ter muss auf einen Sei­ten­hieb von Zynga auf­pas­sen. Überein­stim­men­den Medi­en­be­rich­ten zu Folge lieb­äu­gelt der Kon­kur­rent mit einem Ein­stieg in das Poker-Echtgeldgeschäft.
Eine gute Poke­rapp stammt auch von Apple selbst. Aller­dings schlägt diese auch mit meh­re­ren Dol­lar zu Buche.

Wei­tere Casinospiele

Wer gerne Rou­lette spielt, muss dar­auf unter­wegs eben­falls nicht ver­zich­ten. Die App „Rou­lette Free“ von Maui Media Lab ist kos­ten­los in eng­li­scher Spra­che erhält­lich und bie­tet simu­lierte Par­tien gegen den Com­pu­ter an. Gespielt wird hier ent­spre­chend ebenso mit Spiel­geld. Eine gute kos­ten­lose Black Jack App hört auf den Namen „Black­jack Free“ und ist von Mobi­lity Ware in meh­re­ren Spra­chen pro­gram­miert wor­den. Wen die ein­fa­che Gra­fik­ober­flä­che nicht abschreckt, wird mit dem Titel viel Spaß bekommen.

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn

Eine kleine Geschichte des iPhone

Traber am Mittwoch, den 19. Oktober 2011
Vorlesen mit webReader

Ich glaube das Video spricht für sich:
Die Geschichte des iPhone
Ist wirk­lich gut gemacht und sehr infor­ma­tiv.
Schö­ner Über­blick zum iPhone

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn

Deutsche Webcams fürs iPhone

Schubi am Dienstag, den 18. August 2009
Vorlesen mit webReader

Auf iphone.globocam.com fin­det man über 5000 Web­cams fürs iPhone. Ein paar wer­den direkt von Glo­bo­cam ange­bo­ten, bei ande­ren wird man auf die jewei­lige Seite ver­wie­sen. Nach eini­gen Such­an­fra­gen kann es sein, dass die Such­funk­tion nichts mehr aus­spuckt, Abhilfe schafft hier ein Reload der Seite.

Hier ein paar Ein­drü­cke von Web­cams, natür­lich sollte man eher am Tag sein Glück ver­su­chen :)

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn

[iPhone] FileAid

Schubi am Samstag, den 15. August 2009
Vorlesen mit webReader

File Aid (iTu­nes Store Link) ist ein kos­ten­lo­ses Pro­gramm fürs iPhone (und iPod Touch) , mit dem man Dateien ver­wal­ten und betrach­ten kann. Ein­satz­ge­biete sind natür­lich PDFs, Office Dateien oder Bil­der. Eben­falls wer­den ZIP Dateien unter­stützt, diese wer­den auf  dem iPhone im aktu­el­len Ver­zeich­nis ent­packt. Man kann die Dateien ent­we­der nach Datei­na­men, Datei­typ, Datum oder nach Ver­zeich­nis grup­piert anzei­gen lassen.

Beim Hoch­la­den der Dateien aufs mobile Gerät ste­hen zwei Mög­lich­kei­ten zur Ver­fü­gung: Via WiFi über einen FTP Cli­en­ten (Port 2121, Benut­zer­name Anony­mous und der inter­nen IP Adresse des Heim­netz­wer­kes) oder über USB mit der Share­ware Dis­kAid. (für Win­dows und Mac, Linux Nut­zer müs­sen aus­schließ­lich auf WiFi zurück­grei­fen) Auch für uner­fah­rene Nut­zer ist FileAid geeig­net, bei der Sharing Funk­tion selbst ist eine Anlei­tung inte­griert wie man unter dem jewei­li­gen Betriebs­sys­tem ver­fah­ren muss um Dateien zu über­tra­gen.  Um für ein wenig Sicher­heit zu sor­gen kann man ein Pass­wort beim Star­ten des Pro­gramms setzen.

Bei gro­ßen PDF Dateien kann es sein, dass der Arbeits­spei­cher nicht aus­s­reicht, in den Ein­stel­lun­gen wei­ter unten (auf dem Screen­shot lei­der nicht zu sehen) gibt es die Mög­lich­keit eine Schutz­be­schrän­kung aus­zu­he­beln aber diese ist nicht unbe­dingt emp­feh­lens­wert. Der Neu­start des iPho­nes oder das berei­ni­gen des Arbeits­spei­chers über ein ent­spre­chen­des Pro­gramm ist wohl die bes­sere Lösung. Even­tu­ell kann man das zu große PDF ja auf klei­nere auf­spal­ten… (Ist ja mit Vor­schau leicht möglich)

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Share on LinkedIn

iPhone OS 3.1 — Neuigkeiten

Schubi am Mittwoch, den 29. Juli 2009
Vorlesen mit webReader

Im Sep­tem­ber soll das iPhone OS 3.1 für die End­nut­zer ver­füg­bar sein, mitt­ler­weile hat Apple die 3er Beta an die Ent­wick­ler ausgegeben.

Hier ein paar bestä­tige Neue­run­gen von myblog-iphone:


  • Firm­ware aktua­li­siert auf OS 3.1 (7C106c) **
  • Base­band Update auf Ver­sion 5.08.01 *
  • Das iPhone vibriert wenn man Icons ver­schiebt *
  • Sprach­steue­rung funk­tio­niert jetzt über Blue­tooth, d.h. man kann das iPhone auch über ein gekop­pel­tes Blue­tooth Head­set per Spra­che steu­ern *
  • Ver­bes­se­run­gen bei OpenGL und Quartz, 15 neue Optio­nen mit denen “gespielt” wer­den kann *
  • Neue APIs die es Dritt-Applikationen erlau­ben Videos zu nut­zen und zu edi­tie­ren *
  • MMS Knöpfe sind wie­der in der SMS.app (funk­tio­nie­ren aber nicht für AT&T Kun­den) *
  • Phishing-Schutz in Safari Optio­nen *
  • Copy/Paste Funk­tio­nen nun auch im Adress­buch und im Num­mer­feld der Telefon.app (um bspw. Num­mer ein­zu­fü­gen oder zu kopie­ren) *
  • Ent­wick­ler kön­nen Ihre Pro­gramme nun über Wi-Fi beobachten/debuggen **
  • Video­an­hänge kön­nen nun ins Foto­al­bum gespei­chert wer­den **
  • Die Bezeich­nun­gen “Spei­chern” und “Spei­chern als Kopie” wur­den zwecks bes­se­rer Ver­ständ­lich­keit in “Ori­gi­nal trim­men” und “Spei­cher als neuer Video­clip” umbe­nannt **
  • Schnel­le­rer Start/Boot Geschwin­dig­keit und ver­kürzte Lade­zei­ten **
  • Erhöhte Akku­lauf­zeit (nur iPhone 3G und iPhone 3GS) **
  • Bug­fi­xes **
  • Glück­li­che Besit­zer vom 3GS kön­nen auch ihre auf­ge­nom­me­nen Videos (bis 20 MB) als E-Mail Anhang ver­schi­cken. :)

    Hier noch eine Demo vom Ent­wick­ler­nach­wuchs (bezieht sich aber nicht auf die 3er Beta):

    Word­Press Video Plugin

    Share on Facebook
    Bookmark this on Delicious
    Share on LinkedIn


    Rss Feed Tweeter button Facebook button Technorati button Reddit button Linkedin button Webonews button Delicious button Digg button Flickr button Stumbleupon button Newsvine button