Schlagwort-Archiv: Keynote

Warten auf das iPhone 5

Vorlesen mit webReader

In knapp 24 Stunden ist es soweit, Apple stellt das neue iPhone der Öffentlichkeit vor und wir sind alle gespannt, was uns da erwartet.

Wirklich?

Sind wir ernsthaft gespannt was da kommen mag? Schließlich sollte inzwischen jeder schon einmal die Bilder des iPhone 5 (oder das neue iPhone? oder das iPhone 6? oder das iPhone << fülle hier deinen Wunschnamen ein >> ) gesehen haben.

So einfach sollte man es sich aber nicht machen, schließlich war letztes Jahr auch jedem klar, wie das neue iPhone aussehen wird.

Eine Tropfenform sollte es haben und an das MacBook Air erinnern. Außerdem ist erstaunlich, dass die Theorie eines neuen Home-Button so schnell verworfen wurde.

Auch erinnert das neue Design stark an den im Samsung-Prozess aufgetauchten Prototypen.

Außerdem ist Apple bekannt für seine Verwirr-Spielchen und es wäre nicht verwunderlich, wenn die 2012 geleakten Teile von Apple selbst in den Umlauf gebracht wurden.

Bedenkt man also diesen Umstand und dass das neue iPad mini wie ein iPod Touch aussehen soll, so kann man zu dem Schluss kommen, dass der Mockup von 2011 eventuell eher morgen vorgestellt wird, als das was uns 2012 als iPhone 5 verkauft wird. Da das 2011er Modell eher dem iPod Touch gleicht und Apple Design-Linien ja gerne vereinigt.

Allerdings wissen wir morgen mehr :-D

WWDC 2009 verfolgen

Vorlesen mit webReader

Moin, hab schon lange nichts mehr geschrieben, aber heute am Keynote Tag möcht ich kurz vor einer Vorlesung (Datenbanken) auf die Liveticker hinweisen auf deren man die Keynote verfolgen kann. Einen Livestream gibt es leider nicht, aber mit Text und Bildern stehen viele Seiten bereit Informationen zu liefern. Eine Liste findet ihr hier und bei Oliver.

MacBook Pros

Vorlesen mit webReader

Erstmal zur 15″ Standardausführung 1.

(Der Shop scheint gerade übrigens irgendwie ein wenig überlastet ^^ Ok, jetzt ist er sogar offline. )

Mac Book Pro

Mac Book Pro

Preis: 1799€

Prozessor: 2,4 GHz Intel Core 2 Duo

Arbeitsspeicher: 2 GB 1066 MHz DDR3 SDRAM (verbaut werden 2x 1GB)

Für 140€ gibts 4 GB RAM durch 2x2GB Riegel.

Festplatte: 250 GB Serial ATA mit 5400 Umdrehungen

Festplatte Optional: 250 GB SATA mit 7200 RPM; 320 GB SATA mit 5400 RPM & 320 GB SATA 7200 RPM

Und für 540 € mehr gibts sogar ein 128GB Solid State Drive!

Grafikkarte: 256MB GeForce 9600M GT

Und hier die 2. Ausführung:

Wieder mit einem 15,4″ Display.

Preis: 2249€

Prozessor: 2,53 GHz Core 2 Duo (2,8 GHz optional)

Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (DDR3)

Festplatte: 320 GB

Grafikkarte: GeForce 9600M GT @ 512 MB (lechz)

Neu ist ja das Multitouch Glass Trackpad:

  • 4-Finger Gesten möglich
  • Konfigurierbar durch Zusatzsoftware
  • Das ganze Trackpad ist zugleich der Button
  • 39 % größere “Tracking Area”

Weitere Technischen Spezifikationen gibt es wie gewohnt hier.

Hmm was fehlt noch? Achja ein paar Maße:

Height: 0.95 inch (2.41 cm)
Width: 14.35 inches (36.4 cm)
Depth: 9.82 inches (24.9 cm)
Weight: 5.5 pounds (2.49 kg)1

und die Anschlüsse:

  • MagSafe power port
  • Gigabit Ethernet port
  • One FireWire 800 port (up to 800 Mbps)
  • Two USB 2.0 ports (up to 480 Mbps)
  • Mini DisplayPort
  • Audio line in
  • Audio line out
  • ExpressCard/34 slot
  • Kensington lock slot

Also fällt der Firewire 400 Anschluß weg. Braucht man ja auch nicht unbedingt.

Mehr gibts zudem noch auf Engadget, die klasse Bilder von der Keynote geliefert haben :)

Und noch kurz zum MBP 17 Zoll, das allerdings nicht in diesem tollen Design verfügbar sein wird.

Prozessor: 2,5 GHz Core 2 Duo (optional 2,6 GHz, allerdings durch 230€ Aufpreis!!!)

Festplatte: 320 GB SATA mit 5400 RPM (hier auch wieder SSD 128 GB optional)

Arbeitsspeicher: 2×2 GB DDR2 SDRAM

Superdrive 8x

Auf die Frage, warum es kein BlueRay gibt, antwortete Steve folgendes:

“Blu-ray is just a bag of hurt. It’s great to watch the movies, but the licensing of the tech is so complex, we’re waiting till things settle down and Blu-ray takes off in the marketplace.”