Schlagwort-Archiv: Star Trek

Xbox aus Star Trek geklaut

Vorlesen mit webReader

Tja, man hätte es wissen müssen. Microsoft “orientiert” sich lieber an einer Vorlage bevor sie etwas neues erfinden. Warum sollte es bei der Xbox anderst sein? In der TOS Folge “Brautschiff Enterprise” (vergangenes Wochenende auf Kabel1) liegt vor einem Bildschirm ein Gebilde in Form einer Xbox. Soll wohl ein Geschenk sein. Oder eine futuristische Spielkonsole auf der Second Life läuft. (der Prinzessin sollen bessere Umgangsformen beigebracht werden *g*)

Übrigens: Der Aufkleber auf dem Fernseher soll einen iMac kompensieren :D

Schönes Zitat zur politischen Lage

Vorlesen mit webReader

Hab mir letztens die Star Trek TNG Folge “Das Standgericht” angeschaut und gegen Ende wurde von Picard ein tolles Zitat gebacht:

Picard: Wissen Sie, als ich ein kleiner Junge war, habe ich ein paar Worte aufgeschnappt: ‘Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt’.

Es erinnert ein wenig an ähnliche Zitate über die man nach und nach stolpert.

Die Folge ist wirklich sehenswert, ich konnte mich noch erinnern als ich sie zum ersten Mal gesehen habe und ich gegen Ende mir kaum vorstellen konnte wie die Farce endet. Aber natürlich ging ja alles gut aus.

DA IST DAS DING!!! :)

Vorlesen mit webReader

Endlich. Juhu. Das Warten hat ein Ende…. In einer Woche ist es soweit. Star Trek 11 kommt ins Kino. Und gerade eben hab ich mir die Tickets geholt. Toller Abschluss eines stressigen Unitages :)

daistdasding

Wer es nicht erwarten kann, um was es geht bez. was andere Trekker darüber denken, findet auf treknews 4 ReviewsVorsicht extreme Spoiler.

Star Trek 11

Vorlesen mit webReader

Soooo

Ich wollt auch mal was zum kommenden Star Trek Kinofilm bloggen. Raus kommt er am 07.Mai 2009. Erst war Weihnachten 2008 im Gespräch, aber dieser Termin wurde, auch wegen dem Autorenstreik, nach hinten korrigiert. Ich freu mich schon tierisch drauf. Es wird, zu meiner Schande, der erste ST Film den ich auch im Kino sehe. Aber dafür hab ich die Reihe auf DVD :) Man muss das Franchaise ja unterstützen!!! :)

Wer den Links folgt, läuft Gefahr auf Spoiler zu treffen. Also aufpassen, wer keine Details erfahren will. ^^

Also es sind in den letzen Tagen einige Bilder und auch ein paar Wallpaper rausgekommen. Peu á peu wird auch in den nächsten Wochen neues über den Film durchsickern/veröffentlich werden. Es soll unter anderem auch eine Comicreihe names “Countdown” geben. Darin geht es um die Vorgeschichte des Antagonisten Nero.

Hier gibts einen chronologischen Ablauf zur Planung und Produktion des Filmes.

Weiter gibts auf treknews auch einen großen Überblick mit allen Schauspielern, den Vergleich zwischen den alten Charakteren und den neuen. Toll finde ich das Simon Pegg, bekannt aus Hot Fuzz und Shaun of the Dead, den Scotty gibt :) Das wird ein Fest.

Ein Teaser ist ja schon seit einigen Monaten veröffentlich, bald kommt auch der erste Trailer.

Ich hoffe das der Film ein Erfolg wird und an ähnlich erfolgreiche Filme wie First Contact anknüpfen kann. Grundsätzlich finde ich, dass dieser zeitliche Rückschritt nicht das wahre für das SciFi Genre ist. Hier kann man Star Trek: Enterprise anführen, allerdings hat die Serie ja in der 3./4. Staffel auch wieder zugelegt. Nicht zu vergessen die Fan Proteste gegen die Einstellung der Serie. Aber gut, die Crew der NCC-1701 kam sehr gut an, warum nicht da nocheinmal anknüpfen. Und vielleicht gibt es ja sogar mal wieder eine Serie, die an Nemesis anknüpft…. Auch wenn das in den nächsten 5 Jahren imo zu früh ist. Hoffen darf man ja mal :)

Aber jetzt erstmal den 11er abwarten. :)

Und nun: SPOILER ^^ wer nicht wissen will um was es grob geht, soll bitte nicht weiterlesen.

Plot (zumindest ein Teil davon)

Monolingual – Entfernt “überflüssige” Spachpakte

Vorlesen mit webReader

Ich hab gerade auch mal Monolingual ausprobiert. Dabei kann der Nutzer auswählen, welche Sprachdateien/pakte man löschen will. Aber Vorsicht: Man wird vor der Durchführung gewarnt, dass dies nur doch eine Neuinstallation von Mac OS X rückgängig gemacht werden kann. Also sollte man vlt Deutsch und Englisch lassen :) Freigeschaufelter Speicherplatz war knapp 400 MB. Feine Sache.

Klingonisch hab ich vorerst auch noch draufgelassen…

Qapla’