Schlagwort-Archiv: T-Mobile

Schwein muss man haben…

Vorlesen mit webReader

Letzte Woche hab ich mir im Zuge einer Vertragsverlängerung das iPhone 3G geholt und damit habe ich ziemlichen Dusel gehabt weil wenn ich länger gewartet hätte, dann hätte ich für das Gerät anstatt 60 Euro (Complete XS) stolze 159,90 € hinlegen dürfen. Schwein gehabt!

Momentan bekommt man das iPhone 3G 8 GB im Tarif Complete XS für knapp 60 Euro. Schon nächste Woche werden dafür stolze 159,90 Euro fällig, eine Steigerung von über 260 Prozent! Ebenso verblüffend sind die zu erwartenden Preisänderungen für die anderen Modelle. Das iPhone 3GS mit 16 Gigabyte springt von ca. 130 Euro auf knapp 250 Euro. Wer 32 Gigabyte Speicherkapazität benötigt, muss demnächst statt 249,95 Euro ganze 339,95 locker machen. Die monatlichen Gebühren für den Complete-XS-Tarif ändern sich indes nicht.

Die Änderungen lassen sich auf eine auslaufende Abverkaufsaktion zurückführen.Wer mir als iPhone Einsteiger ein paar Tipps hat, immer raus damit :)

T-Mobile Optionen werden übernommen

Vorlesen mit webReader

Wer am 09.11.2007 oder später seinen bestehenden T-Mobile Tarif (z.B.: den Max-Tarif), dem iPhone zuliebe, in einen Complete-Tarif geändert hat sollte vorsichtig sein. Bestehende Zusatzoptionen werden nämlich nicht mitgeändert. Am Beispiel des T-Mobile Max Tarifes: Die T-Mobile @home Option, welche im Preis enthalten ist, wird mit in den Complete-Tarif übertragen, welcher hier nicht enthalten ist. Man zahlt also 49€-89€ für den Complete-Tarif und zusätzlich 4,95€ für die @home Option. Zusätzlich gelten im @home-Bereich die Inklusivminuten nicht. Ruft man also jemanden aus dem @home-Bereich an, so  zahlt man 9-29cent, auch wenn man noch Inklusivminuten übrig hat. Wer also mit dem Gedanken spielt seinen Vertrag zu ändern, sollte sich bei T-Mobile informieren, ob irgendwelche Optionen übertragen werden. 

iPhone Usertest

Vorlesen mit webReader

Apples iPhone ist nun fast einen Monat auf dem deutschen Markt erhältlich. Die ersten Rechnungen wurden bereits verschickt und die Glücklichen, die ein iPhone ihr eigen nennen dürfen, hatten einige Zeit das Wunderding zu testen. Also schreibt einfach mal los, wie sind eure Erfahrungen, was gefällt euch am Besten, was sollte beim iPhone 2 verbessert werden, was soll in einem neuen Update verbessert werden, was sind nützliche Zubehörteile und und und